Josefine Kleeberger

wurde 1956 in Bayern geboren. Nach der Ausbildung zur Kinderpflegerin und Hauswirtschaftsgehilfin sowie zur staatlich geprüften Erzieherin, die sie durch praktische Tätigkeiten in verschiedenen Heimen, Kindergärten und Lebensgemeinschaften ergänzte, begann sie 1987 das Eurythmiestudium in München, das sie 1996 (bis 1998) mit einem Heileurythmiestudium in Stuttgart erweiterte. Diesem schlossen sich verschiedene berufsbegleitende Weiterbildungen an, u. a. die zertifizierte Erlernung der Massage nach Dr. Simeon Pressel bei Florencio Herrero und Frauke Elsner in Offenburg (2010-2012).

Von 1999 bis 2011 war sie als Eurythmistin und Heileurythmistin in einem künstlerischen Therapeutikum in Freiburg tätig, von 2012- 2013 in freier Praxis für Heileurythmie und Massage nach Dr. S. Pressel in Freiburg, ab 2013 in München und ab 2016 erneut in Freiburg.

Josefine Kleeberger hat die künstlerische Aktivität in den Weiterbildungskursen in Offenburg unter ihrer Verantwortung, in Zusammenarbeit mit Florencio Herrero, Heike Jessen und Annette Robert.

Zeitweise wird Ihr Beitrag durch andere künstlerische Lehrkräfte übernommen.